Zum zweiten Mal hat der 1. FC Union Berlin ein FUNiño-Turnier veranstaltet und wir waren natürlich wieder dabei!

Nach und nach kann man erkennen, dass sich immer mehr Mannschaften an der Spielform des FUNiño erfreuen. Insgesamt 13 Teams aus Berlin und Brandenburg, 12 FUNiño – Felder und jede Menge Spaß konnte am vergangenen Sonntag auf dem Trainingsgelände von Union Berlin geboten werden. Im Vordergrund der Veranstaltung stand natürlich der Spaß am Fußball spielen und dass möglichst alle Spieler eine möglichst lange Einsatzzeit bekommen, wie es ja bei FUNiño üblich ist. Dazu gab es nebenher einen interessanten Trainerworkshop über Athletiktraining im E-Jugendbereich und Trainingsmethoden, die eine Verbesserung der Koordinativen und Kognitiven Fähigkeiten der Kinderfußballer erzielen sollen.

Wir bedanken uns bei Union Berlin, dass sie dieses tolle Turnier auf ihrem Platz ermöglicht und durchgeführt haben und jeder Teilnehmer mit einem Lächeln zu Mama und Papa gehen konnte.

FUNiño trifft auf den 1. FC Union Berlin 2.0